21. Mai 2014

[Rezension] Türkisgrüner Winter (Band 2)



Titel: Türkisgrüner Winter
Autor: Carina Bartsch
Verlag: rororo
Genre: New Adult
Seiten: 464

Einband: Paperback
Preis: 9,99€
Bestellen? *klick hier*

Gut aussehend, charmant und mit einer Prise Arroganz raubt er Emely den letzten Nerv: Elyas, der Mann mit den türkisgrünen Augen. Besonders zu Halloween spukt er in ihrem Kopf herum. Doch was bezweckt er eigentlich mit seinen Avancen? Und wieso verhält er sich nach dem ersten langen Kuss mit einem Mal so abweisend? 

Nur gut, dass Emelys anonymer E-Mail-Freund Luca zu ihr hält. Das noch ausstehende Treffen mit Luca sorgt für ein mulmiges Gefühl. Dann verstummt auch er. Hat Emely alles falsch gemacht? 

Nach dem etwas langgezogenen ersten Teil, habe ich einen ähnlichen Anfang in Band 2 erwartet. Doch die Geschichte geht direkt da weiter, wo sie aufgehört hat und bleibt überraschend spannend. Na gut, ein bisschen vorhersehbar war das große Geheimnis dann doch. Ich glaube die meisten Leser werden schon etwas geahnt haben.

Aber noch etwas anderes passiert: Emely zeigt Gefühle. Ihre kühle Art legt sie so nach und nach ab und plötzlich wird sie einem richtig sympathisch. Und dann leidet sie so herzzerreißend und ich leide plötzlich mit. Ich muss sogar zugeben, dass mich dieses Buch zwischenzeitlich zu Tränen gerührt hat. Damit habe ich auf keinen Fall gerechnet.

Elyas habe ich am Anfang überhaupt nicht verstanden. Ich hatte nicht das Gefühl den Elyas aus dem ersten Teil noch vor mir zu haben, ABER alles klärt sich auf und ergibt auch irgendwie einen Sinn.

Carina Bartsch greift in dem zweiten Teil auch Nebenhandlungen aus dem ersten Band auf, die ich schon fast vergessen hatte. Das hat mir aber gut gefallen, weil so alles einen Abschluss bekommt und am Ende ist das einfach eine runde Geschichte.

Ich war ein bisschen verwirrt als ich das Buch beendet hatte. Nach dem "Kirschroter Sommer" "nur" 3 Sternchen bekommen hat, kann ich doch jetzt noch einen Sprung auf 5 Blümchen machen. Tja, aber was hatte ich an dem Buch auszusetzen? Eigentlich nichts. Also:

5 von 5
2. Türkisgrüner Winter


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...